Rock im Park 2019 - Wunschkonzert

schupfnudel

Parkrocker
Beiträge
141
Reaktionspunkte
63
Als Heads wären die Ärzte, Guns´n´Roses und Eminem ne ganz coole Mischung :mrgreen:
Ich fürchte aber es werden Metallica und Volbeat...

sonst gerne

ADTR
Alazka
All Faces Down
Alter Bridge
As lions
Beatsteaks
Billy Talent
Being as an Ocean
Biffy Clyro
Breaking Benjamin
Bring me the Horizon
Broilers
Chunk!No,Captain Chunk!
Devour the Day
Fettes Brot
Fjort
Frank Turner
Kaiser Chiefs
Kaiser Franz Josef
The Kooks
Kraftklub
Marteria
Nine Lashes
Papa Roach
Royal Republic
Saliva
Seasons after
Slash & Myles Kennedy !!
Steel Panther
Sum 41
Three Days Grace
Throw the fight
Tremonti
The Used
The Virginmarys
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.870
Reaktionspunkte
1.813
Alter
46
Ort
FFM
Ich wünsche mir noch

Blink 182
Captain Peng und die Tentakel von Delphi
Fever 333
Halestorm
Madness (gibt es die noch?)
Ska-P
WIZO
 

Floriii

Parkrocker
Beiträge
19
Reaktionspunkte
1
Alter
34
Ich wünsche mir Plan Three und Kensington die Bands sind richtig gut werden auch ab und an auf Rock Antenne gespielt.
 

LivinItUp

Parkrocker
Beiträge
36
Reaktionspunkte
6
Alter
29
Ort
Augsburg
Metallica, Marsimoto, Biffy Clyro, Slayer, Ghost, Gojira, Lamb Of God, Mastodon, Käptn Peng, Qotsa, Royal Blood bitte
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
Ich schreibe auch nochmal ne Liste.

Headliner:

Tool
Rihanna

Sonstige:

Architects
August burns Red
Broilers
Feine Sahne Fischfilet
The Distillers
Marmozets
NoFX
The Ghost Inside
The Kills
Paramore
The Killers
Angels and Airwaves
Bat for Lashes
Bouncing Souls
Limp Bizkit
Love A
Mia Julia
Mobina Galore
Obey the Brave
The pretty Reckless
Saviour
Stick to your Guns
Florence and the Machine
Halestorm
Sia
Blinker Links
Zugriff
 

Rock´n´Rolla

Parkrocker
Beiträge
206
Reaktionspunkte
129
Alter
32
Ort
Baden-Württemberg
Würde sich der Herr Lieberberg mal diese Listen durchlesen und nur 1/3 davon einladen, wäre das Line-up bestimmt das Beste seit Jahren :mrgreen:

Nun zu meinen Wünschen:

Tool !!!
Porcupine Tree oder Steve Solo
Biffy Clyro (bitte nicht wieder irgendwann mittags)
Paramore
Beatsteaks
Royal Blood
Eminem
Korn
Bloodhound Gang
Steel Panther
Three Days Grace
Mad Caddies
Tool
Guns n Roses
ACDC
JBO
Twenty one Pilots
Buckethead
Pendulum
Limp Bizkit
Wolfmother
Tool

Dafür würde ich sogar nochmal 200€ auf den Preis drauf zahlen :p aber dann ohne Überschneidung :guns:
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.722
Reaktionspunkte
2.270
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg
Ich glaube nicht das sich das Live Nation traut aber ich träume immer mal noch von nem klassischen Hardrock/Metaltag auf der Center der nach meinem Geschmack wie folgt aussehen könnte:
Metallica
Judas Priest/Scorpions
Megadeth
Danzig

Wäre ich absolut dafür!
Zusätzlich noch Slayer, Saxon und Anthrax und es wäre ein bonbenmäßiger Oldschool Tag!:love:

Phil Campbell And The Bastard Sons wären auch mal ganz nice.8)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: NAIL

sunset

Parkrocker
Beiträge
2.370
Reaktionspunkte
747
Ort
BGD
Die Tage auf Youtube den Autritt der Killers in Glasgow angesehen... hätte tatsächlich mal wieder richtig Bock auf die Band!
Bestenfalls wie vor ein paar Jahren auf der Parkstage im Dunkeln.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

vorsicht_bissig

Parkrocker
Beiträge
1.120
Reaktionspunkte
1.113
Ort
Nürnberg

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Hab gestern Chemical Brothers in München gesehen. Grossartige Visuals … wäre mein Lieblings Parkstage Head :love:
 
  • Like
Reaktionen: HackstockNBG

Fat Bastard

Parkrocker
Beiträge
21
Reaktionspunkte
9
Headliner:
Die Ärzte - Metallica - Iron Maiden

Co-Headliner:
The Prodigy - Pendulum - Korn

Weitere Bands:
(Daron Malakian and) Scars on Broadway, Deichkind, Paramore, Kraftklub, Royal Republic, Zebrahead, Beatsteaks, Turbostaat, Kettcar, Itchy, Broilers, Chase and Status, Bloody Beetroots, Alligatoah, Disturbed, In Flames, Soilwork, Nightwish, Within Temptation, In This Moment, Arch Enemy, Eluveitie
 
Zuletzt bearbeitet:

Murdoc2D96

Parkrocker
Beiträge
88
Reaktionspunkte
90
Alter
27
Ort
Dresden
Ich muss an dieser Stelle mal loswerden, dass ich mir kaum eine Band auf dem Rip sehnlicher wünsche als Bloodhound Gang. Ich weiß nicht mal, ob sie überhaupt noch aktiv sind Das letzte Konzert ist über 5 Jahre her. Aber vielleicht ja doch mal in den kommenden Jahren. Einfach mal so als Wunschtraum.
Hab ich zwar vor ner Weile schon mal erwähnt, aber ich höre sie gerade mal wieder und musste das mal loswerden :D
 
  • Like
Reaktionen: Alternatronic

Doctahcerveza

Parkrocker
Beiträge
3.384
Reaktionspunkte
1.316
Alter
41
Ort
Ditzingen
Ich muss an dieser Stelle mal loswerden, dass ich mir kaum eine Band auf dem Rip sehnlicher wünsche als Bloodhound Gang. Ich weiß nicht mal, ob sie überhaupt noch aktiv sind Das letzte Konzert ist über 5 Jahre her. Aber vielleicht ja doch mal in den kommenden Jahren. Einfach mal so als Wunschtraum.
Hab ich zwar vor ner Weile schon mal erwähnt, aber ich höre sie gerade mal wieder und musste das mal loswerden :D
Waren 2006 die erste Band die ich bei Rip überhaupt gesehen habe, gerne wieder.
 
  • Like
Reaktionen: Murdoc2D96

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.870
Reaktionspunkte
1.813
Alter
46
Ort
FFM
Ich muss an dieser Stelle mal loswerden, dass ich mir kaum eine Band auf dem Rip sehnlicher wünsche als Bloodhound Gang. Ich weiß nicht mal, ob sie überhaupt noch aktiv sind Das letzte Konzert ist über 5 Jahre her. Aber vielleicht ja doch mal in den kommenden Jahren. Einfach mal so als Wunschtraum.
Hab ich zwar vor ner Weile schon mal erwähnt, aber ich höre sie gerade mal wieder und musste das mal loswerden :D

Offiziell aufgelöst haben sie sich nie, ich weiß nur das Evil Jared ständig durch irgendwelche Dorfdiscos tingelt und Jägermeistersaufend dort Stimmungsmusik auflegt. Jimmy Pop schreibt wohl noch Musik, aber irgendwie nicht für die BHG.
Im Moment sieht es nicht danach aus das sie in nächster Zeit wieder Musik machen, allerdings trau ich ihnen auch zu das sie einfach so aus dem nichts anfangen auf Tour zu gehen.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.722
Reaktionspunkte
2.270
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg
Lamb Of God exklusiv beim With Full Force, und damit entgültig für alle anderen Festivals in Deutschland raus.
50266796_10161293328360054_4855753779905036288_n.jpg