Rockavaria 2018

Dieses Thema im Forum "Festivals 2018" wurde erstellt von Dreckiger_Wichser, 20. Oktober 2017.

  1. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    7.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Blaas of Glory wird sich unter das Publikum mischen und Songs der sonst beim Rockavaria spielenden Bands zum Besten geben.

     
  2. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Ditzingen
    Ist bei denen doch normal oder haben die bei nem Festival mal ne Bühne bespielt?
     
  3. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    7.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Ich glaube, beim Sonisphere in Knebworth 2010 habe ich die auch mal kurz auf der Bühne gesehen. Kanns aber nicht mehr mit Sicherheit sagen.
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  4. Toxicity

    Toxicity PR-Vergnügungswart
    Veteran

    Beiträge:
    4.192
    Zustimmungen:
    526
    Ort:
    München
    Am 19.03., also nächste Woche Montag, findet um 12.30 Uhr eine Pressekonferenz zum Rockavaria statt. Campino von den Hosen wird ebenfalls vor Ort sein.

    Bin auch dort und werden danach berichten, falls es interessante Neuigkeiten geben sollte
     
    Frankenstolz, DuckieW und parkrocker92 gefällt das.
  5. Toxicity

    Toxicity PR-Vergnügungswart
    Veteran

    Beiträge:
    4.192
    Zustimmungen:
    526
    Ort:
    München
    komme gerade von der PK

    - Line-Up mit 20 Bands komplett
    - Bühnen werden parallel bespielt, nicht abwechselnd
    - Headliner spielen Konzert-Länge, kein Festival-Set
    - Königsplatz wird als zukunftssicher erachtet und Rockavaria soll auch zukünftig dort stattfinden
    - bisher für jeden Tag etwas mehr als 10.000 Tickets verkauft (Kapazität pro Tag: rund 22.000)

    Edit
    hier ein wenig ausführlicher: Rockavaria 2018: Pressekonferenz mit Campino
     
    #125 Toxicity, 19. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2018
    Frankenstolz gefällt das.
  6. LivinItUp

    LivinItUp Parkrocker

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Dass die Headliner ein volles Set spielen ist doch nix besonderes, des ist bei jedem Festival so. Versteh das Rockavaria-Konzept immer noch nicht so ganz. Im Endeffekt sind des doch nur zwei überteuerte Einzelkonzerte mit jeweils 3 Vorbands mehr als normal. 5 der 10 Bands pro Tag kann man ja nicht sehn, da die Bühnen gleichzeitig bespielt werden. Und dazu sind die nicht Headliner-Bands jetzt auch nicht so stark, dass man deswegen 40-50 € mehr ausgeben sollte (Ausgenommen Limp Bizkit, die spielen aber am Hosen-Tag, wo sie mMn null dazupassen).

    Ich bin da wahrsch auch nicht der einzige, der die Veranstaltung schwachsinnig findet, wenn man beachtet, dass Iron Maiden in Freiburg schon 25000 Karten verkauft haben und die Kapazität auf 30000 erhöht wurde, aber in München grade mal 10000 verkauft wurden.
     
    #126 LivinItUp, 19. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2018
  7. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    235
    War letzten Sommer am Königsplatz... frag mich wie sie da 2 Bühnen aufstellen wollen.. bzw wie das klingen wird, wenn sie gleichzeitg bespielt werden
     
  8. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    9.201
    Ort:
    Dude Ranch
    45% verkaufte Karten bei vollem Line-Up und nach mehreren Monaten Vorverkauf sprechen eine deutliche Sprache. Das wird mal wieder (zurecht) ein Reinfall. Preis-Leistung passen einfach absolut nicht.
    Bin mal gespannt ob’s wieder Ticketaktionen im Vorfeld gibt.
     
  9. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.743
    Zustimmungen:
    3.447
    Ort:
    Beat City
    Dazu gab es bereits diese Zeichnung, wie es aussehen soll:

    [​IMG]
     
  10. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    235
    Äh ok... so macht es definitiv am meisten Sinn. Danke!
     
  11. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.401
    Zustimmungen:
    1.699
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Ich freu mich auf jeden Fall auf die zwei Tage mit jeweils 5 tollen Bands!!!8)
    Wobei ich am Samstag je nach Bühnenaufteilung denk ich mal zumindest eine Überschneidung haben werde.:)
     
    #131 Frankenstolz, 19. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2018
  12. Mux

    Mux Parkrocker

    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Obb
    Heuer das erste mal ohne mich.
    Lieber aufs Novarock ein Wochenende darauf. Da spielen die gleichen Bands + 50 weitere und es kostet 125€ (Frühbucher) statt 195€.
     
  13. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    5.847
    Zustimmungen:
    1.064
    Ist aber auch deutlich weiter weg
     
  14. Trichterkönig

    Trichterkönig Parkrocker

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    46
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Der Weg ist das Ziel! :D
     
  15. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    19
  16. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    1.176
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Puh Groupon...muss ja echt schlecht laufen.
     
  17. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.688
    Zustimmungen:
    7.723
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    noPAG-Demo München 2018
    [​IMG]

    Rockavaria 2018

    [​IMG]
     
    ostrichz, HackstockNBG, mindstop und 6 anderen gefällt das.
  18. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    1.161
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    mit dem gutschein "happy" ergeben sich am Ende nur noch 69,62 Euro (Samstag, 09.06.2018 ) beziehungsweise 58,65 Euro (Sonntag, 10.06.2018 ) . quelle: morecore

    ganz ehrlich...die bringen sich mit solchen aktionen doch erst recht in die bredouille. ist ja nicht zum ersten mal, dass es vorher vergünstigt tickets gibt, oder? sicher haben dann schon ein paar drauf spekuliert und sollte es dieses festival nochmal geben, werden noch mehr (insbesondere die, die jetzt noch den vollpreis bezahlt haben) darauf spekulieren...
    aber wär mir auch ganz recht wenn das festival einfach wieder verschwindet und die handvoll bands sich wieder auf rip, sosi oder eigene konzerte verteilen.
     
  19. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Ditzingen
    OMG der wahrscheinlich längste Text über einen Link gelegt den ich je gelesen habe (wodurch btw. eben der nicht geht)
     
  20. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    1.161
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    klappt halt nicht immer alles, wies soll :roll:. ist mir selbst auch aufgefallen, aber beim editieren gabs dann keine eckigen klammern inkl. url. hat dann bissl gedauert. aber glückwunsch, dass du in den 30 sekunden rein geschaut hast und gleich mal inhaltsfremd kommentiert hast!
     
    ElleT, Gledde und HackstockNBG gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden