Serienempfehlungen

Dieses Thema im Forum "Kino / DVDs / Videos / TV" wurde erstellt von roman2k, 7. August 2011.

  1. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.550
    Zustimmungen:
    4.827
    Ort:
    Palma
    Ok, nach dem Staffelfinale gerade kann ich dir nur zustimmen. Käse ist da noch untertrieben :D
     
  2. Greeny1899

    Greeny1899 Parkrocker

    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Nördlich von der Mitte
    Schtttt... versaut mir die kommende Enttäuschung doch nicht schon im Vorfeld!
     
  3. el-basso

    el-basso Parkrocker

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lindau
    @Alphawolf
    Danke für den Tipp mit over the Garden Wall. Hab ich heute glatt mal durchgesuchtet und bin begeistert.
    Fand Gravity Falls schon so geil und deswegen wars genau die Serie für mich
     
  4. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    408
    Geschlecht:
    männlich
    Am Wochenende Stranger Things angefangen. Ist ja mal mega creepy. Fesselt mich aber irgendwie. Hab jetzt erst drei Folgen geschaut aber wird auf jeden Fall weitergeschaut.
     
  5. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Bamberg
    Bin mit Ozark durch. War sehr unterhaltsam, in 4 Wochen kommt schon Staffel 2.
     
  6. Murdoc2D96

    Murdoc2D96 Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Da ich es hier noch nicht gelesen habe: Big Mouth auf Netflix. Absurder, derber Humor, hab selten so gelacht bei einer Serie.

    Kurz zusammengefasst: es ist ein Cartoon mit ganz hübschem Zeichenstil, bei dem es um die Probleme und Veränderungen in der Pubertät geht. Wie Eingangs erwähnt, der Humor ist sehr derb und damit genau nach meinem Geschmack. Das Hormonmonster ist natürlich ein absolutes Highlight.

    Zitat aus Folge 1 (sinngemäß): "Man kann einen Mann sogar auf den Penis küssen, ganz leicht nur, und trotzdem nicht schwul sein." Ich hab mich so weggeschmissen.

    Bisher 10 Folgen á ca. 20 min in einer Staffel.
     
  7. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    774
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Unsolved auf Netflix.
    Geht um die Morde an Tupac und Biggie. Sehr gut erzählt mit Szenen aus den 90er und der Gegenwart.
     
    zinsair und Alternatronic gefällt das.
  8. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.743
    Zustimmungen:
    3.447
    Ort:
    Beat City
    Tupac lebt!
     
  9. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.688
    Zustimmungen:
    7.723
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Somebody Feed Phil

    Food-Doku. "Everybody Loves Raymond"-Erschaffer Phil Rosenthal reist durch die Welt und probiert alles Mögliche. Der Typ ist am Anfang mit seinem Psychostarren etwas gewöhnungsbedürftig, aber an sich ein sehr enthusiastischer Zeitgenosse.
     
    #989 Hooch, 24. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2018
  10. Plotau

    Plotau Parkrocker

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    hab mir die erste staffel auch angeguckt und war sehr gut unterhalten, problem bei sowas ist für mich immer dass ich dann unglaublichen appetit bekomme :D
     
    Hooch gefällt das.
  11. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.688
    Zustimmungen:
    7.723
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Das Institut - Oase des Scheiterns

    Kann man sich in der Mediathek von ARD ansehen. Kann nicht unbedingt mit den Topkalibern aus Amerika mithalten, aber ich empfehle zu selten deutsche Serien und die hat es verdient. Teilweise schöner schwarzer Humor.
     
    Alphawolf gefällt das.
  12. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    235
    Habe wegen der Arschhitze außen mit Fortitude angefangen. Bei dem ganzen Schnee und Eis wird einem innerlich sogar bissl kalt.
    Abgesehen davon eine spannende und mitreißende Serie. Überzeugt selbst mich als Nicht-Serien-Fan
     
  13. rebeccatwloha!

    rebeccatwloha! Staubsauger

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    1.509
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Karlsruhe
    Heute mit "The Sinner" auf Netflix angefangen, mal sehen, wie's weiter geht. Bisher find ich's ganz gut.
     
  14. el-basso

    el-basso Parkrocker

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lindau
    Ich fand the sinner hat sich richtig gut aufgebaut...und dann dieses ende...ich wünsche dir viel Spaß ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden