Serienempfehlungen

Dieses Thema im Forum "Kino / DVDs / Videos / TV" wurde erstellt von roman2k, 7. August 2011.

  1. Sabsy

    Sabsy Parkrocker

    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    175
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Aachen
    Ozark gefaellt uns auch, sind irgendwo in der zweiten Staffel, wurden dann aber davon unterbrochen, das ich unbedingt Riverdale gucken wollte :hiding: Guckt das wer?

    Die 5. Staffel Z Nation laeuft auch im moment (wenn auch noch nicht auf Netflix...), kennt/mag das wer?
     
  2. xdcc

    xdcc Parkrocker

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Z Nation hab ich zwei Folgen geschaut fand es aber ziemlich mies und hab's dann wieder gelassen ^^
     
  3. xdcc

    xdcc Parkrocker

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    The Terror



    Fiktive Geschichte über das (reale) Verschwinden der beiden Englischen Erkundungsschiffe Erebus und Terror auf der Mission eine Passage durch die Arktis zu finden. Hatte erst Bedenken, da auch Übersinnliches mit von der Partie ist aber ab der dritten Folge hat mich die Serie voll gefesselt.

    Tolle Schauspieler, super Atmosphäre und hammer Soundtrack. Sehr zu empfehlen!
     
  4. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
  5. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.520
    Ort:
    Beat City
    Hat sich schon seit einiger Zeit angedeutet und ich bin ehrlich gesagt nicht sonderlich begeistert. Auf eine normale Staffel Black Mirror hätte ich definitv noch mehr Bock gehabt. Das dürfte zwar durchaus geil werden, aber ich bin da ansich eher skeptisch. Ich hoffe, das setzt sich nicht auf Dauer durch bzw. wird nicht die Zukunft in Filmen/Serien werden. Vielleicht überzeugt es mich aber auch total. Interessant wird es vor allem bei Black Mirror sicherlich.
    :pop:
     
    #1005 TonyMac, 24. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2018
  6. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen


    Briten beim Reden zuhören <3
     
  7. el-basso

    el-basso Parkrocker

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lindau
    Charlie Brooker, du genialer Hund. Bandersnatch ist einfach wieder ein geiles Teil und ich freue mich schon,nach dem ersten Durchlauf,andere Optionen zu wählen.
     
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    5.017
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Habe mir gestern in einem Rutsch Watership Down bei Netflix angeschaut. Das Trauma, den Zeichentrickfilm viel zu jung gesehen zu haben, ist längst überwunden, mittlerweile liebe ich den Film sehr, und auch der Versuch, die Vorlage in eine animierte Miniserie umzusetzen ist sehr gut gelungen.

    Die Animationen können sicher nicht mit Millionenproduktionen wie bspw. dem Dschungelbuch-Remake mithalten, sind aber allemal liebevoll, auch wenn sie an mancher Stelle mehr nach Cutscene im Videospiel denn nach Serienproduktion aussehen, aber das ist leicht zu verschmerzen. Tolle Synchronsprecherarbeit gibts unter anderem von Nicholas Hoult und James McAvoy.

    Wer sich traut, in diese Welt als Erwachsener einmal mehr einzutauchen, wirds nicht bereuen.

     
    #1008 Alphawolf, 28. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2018
  9. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Wie lange dauert so ein Durchlauf? Ich weiß nicht, ob ich die Sache heute noch angreifen soll :D
     
  10. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.520
    Ort:
    Beat City
    Bin nach gut 40 Minuten etwas genervt.
    Ich habe bisher das Gefühl, als gebe es kaum unterschiedliche Szenarien bei den Entscheidungen. Man wird ständig zurückgeworfen und bekommt die gleiche Entscheidung erneut gestellt, um den anderen Weg zu wählen. Nervt langsam.
     
    clear und Sabsy gefällt das.
  11. el-basso

    el-basso Parkrocker

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lindau
    @Hooch
    Von Anfang bis Ende ca 50min und dann entscheidest du dich für deinen Schluss bzw kannst gewisse Entscheidungen nochmal anders treffen. Also kommt man auf 90min gesamt.
     
    Hooch gefällt das.
  12. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
  13. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.654
    Zustimmungen:
    966
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Dito! Auf jeden Fall geiler Scheiss. Super genial, wie das Thema direkt noch als Metaebene eingebaut wird.
     
  14. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Gucke zurzeit Cowboy Bebop und mache wieder mit One Piece weiter, nachdem ich als Kind bei Sir Crocodile aufgehört hab. Wer eins aus Star Wars/Star Trek/Firefly mag, dem wird Cowboy Bebop gefallen. Kenn wenige Serien mit so viel Style. Da stimmt auch musikalisch sehr viel. Plotwise ist es etwas medium, aber guckt sich gut weg.
     
  15. Sabsy

    Sabsy Parkrocker

    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    175
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Aachen
    Cowboy Bebop empfehl ich jeden, der mal Lust hat, in Anime rein zu schnuppern. Fuer mich DER BESTE seiner Zeit, der ein Genre komplett neu definiert, bzw wie die Macher und Fans sagen, ein neues Genre kreiert hat! Der Soundtrack ist atemberaubend und abwechslungsreich und die deutsche Synchro ist echt gut! (Wenn man nicht zu viel deutsches 2 1/2 men geguckt hat :lol:)


    In den Top 3 meiner persoenlichen Lieblingsanime. Und wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Kann mich noch sehr gut an den Sommer 2003 erinnern, als ich nen Ferienjob gemacht habe, nur um mir alle 6 DVDs leisten zu koennen.

    Wird uebrigens grad auch ne Real Life Serie von Netflix produziert.

    (Der One Piece Anime nimmt leider mit spaeteren Folgen SEHR STARK an Qualitaet ab, von daher wuerde ich da immer eher nur den Manga empfehlen)
     
    #1015 Sabsy, 7. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
  16. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    8.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
  17. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Hab am Wochenende auch mal Black Mirror: Bandersnatch angeschaut. War ganz unterhaltsam, hätte mir aber deutlich mehr erwartet. War stellenweise auch etwas gelangweilt.

    Dachte die ganze Story kommt noch viel mehr ins Rollen und es gibt noch deutlich mehr Action. Zudem fand ichs wie @TonyMac ebenfalls ziemlich nervig, dass man immer zurückgeworfen wird, wenn man sich "falsch" entschieden hat. Besser hätte ich es gefunden, wenn wie im PS4 Spiel Until Dawn die Entscheidungen dann wrirklich echte Butterfly Effekte gehabt hätten, und man selbst die Story somit gestaltet. So hatte das ganze ja mehr oder weniger doch seinen festen Ablauf.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden