Southside 2024

RIP_Tobi

Parkrocker
Beiträge
2.166
Reaktionspunkte
1.216
Alter
29
Ort
Würzburg
Überrascht, dass sich Ed noch auf Festivals blicken lässt.
 

Anhänge

  • Screenshot_20230922_121048_Instagram.jpg
    Screenshot_20230922_121048_Instagram.jpg
    404,3 KB · Aufrufe: 187

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.062
Reaktionspunkte
8.190
Ort
Mos Eisley
Zu drei von vier Sachen würde man mich nicht mal unter Androhung von Folter vor die Bühne bringen, aber ist ne dicke Ansage an den Festivalmarkt.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Schade, damit ist die Gute Avril für RiP leider raus!!!
BMTH waren ja dieses Jahr erst da, und K.I.Z. sowie ein Ed Sheeran interessieren mich eh null.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
5.214
Reaktionspunkte
4.847
Alter
32
Ort
Bayreuth
50% davon schon ne Ansage.
Wenn Rest des Lineups taugt könnte ichs mir schon vorstellen das SoSi nach der sehr kurzen Wasserschlacht 2016 nochmal zu besuchen
 

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.713
Reaktionspunkte
4.989
Alter
32
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Finde diese booking komplett respektabel. Bin kein Ed Sheeran Fan, aber das ist einfach echt mal was komplett frisches 😍 freue ich mich sehr drauf. Auf Avril sowieso.
Mit BMTH hab ich als Headliner gerechnet. Die haben dieses Jahr im Park ja schon eine komplett headlinerwürdige Show abgeliefert. Wir sind definitiv beim Hurricane 2024 sicher wieder am Start!
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.758
Reaktionspunkte
1.724
Alter
46
Ort
FFM
Unabhängig davon ob man Ed Sheeran nun mag oder nicht, rein von der Größe her ist das schon eine Ansage. Da muss sich RaR/RiP mächtig ins Zeug legen
 
  • Like
Reaktionen: Lutz

Oetker

Hatte mal nen Doktortitel
Beiträge
2.866
Reaktionspunkte
903
Ort
Nbg
Finde es auch sehr erfrischend und mutig.
BMTH mittlerweile absolut zu Recht Headliner.
Avril einfach wegen childhood memories und für Ed Sheeran würde ich mir zwar niemals ein Konzert-Ticket kaufen, aber würde ich mir auf einem Festival definitiv aus reinem Interesse anschauen.
KIZ brauch ich persönlich nicht.
 
  • Like
Reaktionen: Sabsy

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.156
Reaktionspunkte
1.541
Alter
35
Ort
Berlin
ed sheeran ist definitiv n großer wurf für das festival und wirklich erfrischend! bin grundsätzlich mit Force, Summer Breeze und voraussichtlich RIP gut ausgelastet was festivals angeht, aber ich würde ihn mir definitiv wieder ansehen. Hab ihn 2012 auch aufm SoSi gesehen (dürfte noch vor dem ganz großen hype gewesen sein) und fands wirklich gut!

"exklusive deutschland-show" bei avril bricht mir etwas das herz. fand das lang ersehnte konzert dieses jahr ja eher nur so semi, aber das auch zu einem großen teil wohl auch aufgrund des lahmen publikums. hätte die hoffnung, dass es bei einem spät-nachmittag-slot aufm festival definitiv besser sein könnte und hätte sie gerne bei rip gesehen.

naja, vllt. bewerb ich mich mal wieder aufn job hinter der bar und seh zu bei avril pause zu machen :D
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

Doctahcerveza

Parkrocker
Beiträge
3.376
Reaktionspunkte
1.299
Alter
41
Ort
Ditzingen

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Wäre ja theoretisch möglich wenn sie am selben Tag auf Blue Stage und Green Stage spielen. Wobei die werden auch gleichzeitig bespielt oder? Weiss nimmer genau wie das war.
 

philippk

Parkrocker
Beiträge
1.271
Reaktionspunkte
121
Respekt vor dem Booking dass sie Ed bekommen haben...ich habe ein bißchen Angst vor seinem Publikum, aber respektiere ihn als Künstler sehr. Aber krass, wann wurde denn Avril Lavigne wieder ausgegraben?
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.298
Reaktionspunkte
2.170
Alter
37
Ort
Würzburg
Puh, das ist sehr stark.

Freitag:
BRING ME THE HORIZON
THE OFFSPRING
GIANT ROOKS

Samstag:
ED SHEERAN
THE NATIONAL
KONTRA K

Sonntag:
K.I.Z
AVRIL LAVIGNE
SIDO

THE HIVES
MARSIMOTO
SUM 41
PASHANIM
THE KOOKS
JUNGLE
ROY BIANCO & DIE ABBRUNZATI BOYS
THE GASLIGHT ANTHEM
FONTAINES D.C.
SKI AGGU
MAKKO
BRUTALISMUS 3000
BURY TOMORROW
SIMPLE PLAN
LEONIDEN
$OHO BANI
GROSSSTADTGEFLÜSTER
FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES HIGH VIS
ALICE MERTON
PAULA HARTMANN
MONTREAL
ENNIO
BRUCKNER
TEAM SCHEISSE
MISSIO
BOSTON MANOR
CARI CARI
DILLA
DEINE COUSINE
LARI LUKE REVOL
THE MYSTERINES
 
  • Like
Reaktionen: Gledde