The Rolling Stones 2017

Dieses Thema im Forum "Konzerte und Tours 2017" wurde erstellt von Matte, 9. Mai 2017.

  1. lime

    lime Parkrocker

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Erding
    Karten für Innenraumsteher bekommen. Man bin ich froh grad ^^ war ne schwere Geburt :wohow:
     
  2. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    757
    Krass, nach 3 Minuten war alles weg. Aber die Preise sind ja wohl nicht mehr ganz normal, gibt eigentlich keine Worte dafür :|

    Hab halt auch keine Lust für nen Innenraum Steher nen 100er zu bezahlen um dann ewig weit weg von den Bühnen zu sein. Nönönö
     
  3. Shakesnake

    Shakesnake Parkrocker

    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    München
    ich sag mal so 109 Euro wäre ich ja sogar noch bereit auszugeben aber nicht wenn ich dann noch "2. Reihe" stehe.
     
  4. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    107
    Wir hatten keine Chance durchzukommen, der Stehplatz-Preis ist für eine Band und einer Show dieser Größe wirklich fair. Nach wie vor wünsche ich Schwarzmarkthändlern die Folter bis zum Tode. Der Pakt mit dem Springer-Verlag war ja schon schlimm genug, aber dieses unsägliche an Schwarzhändler Geschenke verteilende Eventim kotzt mich an.
     
  5. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    so wie das mit dem Verkauf auch auf anderen dubiosen Websiten läuft müssen da auch Leute direkt aus der Branche mit drinstecken. Würde sonst nicht so einfach funktionieren mit dem Schwarzmarkt.
     
  6. Guggi

    Guggi Parkrocker

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Hab mir auch einen Steher für 109€ gegönnt. War aber echt krass hab fast 40 Minuten gewartet um durchzukommen. Und dann wurden nochmal Paar Stehplätze frei.
     
  7. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    107
    Genau so sehe ich das auch. Sonst könnten auf diesen Seiten nicht im Vorfeld Karten angeboten werden. Ich unterstelle jetzt einfach mal hinterfotzige Geschäftemacherei seitens Eventim und dem Management der Stones. Da hat man doch überhaupt keine Lust mehr solche Konzerte zu besuchen.

    Kennt sich jemand etwas mit Recht aus? Wenn jemand in Ebay 2 Stehplätze anbietet und nicht dazuschreibt dass das Angebot pro Ticket gilt, hat der Verkäufer dann Pech oder ich großes Glück?
     
  8. LikelyLad

    LikelyLad Parkrocker

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ganz im Süden
    Selten so einen Krampf gelesen in Bezug auf die Sache mit dem Management. Die Band kriegt ihre fest Gage sowieso vorab und die juckt es nicht, ob es da einen Zweitmarkt gibt und wie groß der ist. Kannst natürlich sagen es werden generell alle Tickets immer personalisiert ab einer gewissen Größe, wofür ich auch sofort wäre und falls nicht kannst tauscht halt und kriegst das Geld zurück bzw Ticket geht dann zurück in den Verkauf, wobei dann auch wieder welche rumheulen, aber hier große Verschwörungstheorie und Ticketverkäufe auf anderen Plattformen von Seiten der Band ist wirklich Comedy und Nonsens vom Feinsten. Auweia!
     
  9. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Das die Band da mit drin hängt ist Quatsch. In der Größenordnung spielen die eh nur für eine viel zu hohe Garantie-Gage. Bei den Stones hat bisher noch kein Veranstalter irgendwas verdient die macht man nur wegen des Namens. Und Eventim ist nur die Plattformen welche die Tickets verkauft, die haben keinen Zugriff auf irgendwelche Kontingente. Das verwaltet normalerweise der Veranstalter. Wenn ein Thema heiß ist werden normalerweise sperren eingerichtet das nur eine bestimmte Anzahl anTickets gekauft werden kann pro Käufer. Sollte das mal vergessen werden, kannst du dir halt mit de richtigen Technik eine Menge Karten ziehen.
     
  10. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    107
    Ich glaube das kam mißverständlich rüber. Ich rede vom Management der Band, nicht von den Bandmitgliedern selbst. Als ob die alten Männer noch irgendwas selber machen würden ^^
     
  11. Greeny1899

    Greeny1899 Parkrocker

    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Nördlich von der Mitte
    Ich hab mir gerade die Fotos vom Aufbau in Hamburg angesehen.
    Die Bühne sieht aus, wie die von den Onkelz in Hockenheim. Hoffentlich nur ein Zufall. Die Vorgruppe wurde jedenfalls noch nicht genannt.

    Trotzdem steigt die Vorfreude mit jeder Minute.
     
  12. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Nähe Straubing
    Bezweifle mal die Onkelz. Aber welche "bekannte" Vorgruppe soll denn auftreten, dass man da so eine Geheimniskrämerei drum macht...wenns ne kleine Band ist, braucht mans nicht verheimlichen, ansonsten fallen mir nur Foo Fighters (Albumpromo) oder AC/DC (Reunion mit Brian etc.) ein.
     
  13. Greeny1899

    Greeny1899 Parkrocker

    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Nördlich von der Mitte
    So unwahrscheinlich ist das mMn gar nicht.
    Die waren schon einmal zusammen unterwegs. ( 2003 glaube ich)

    Auf die Foo Fighters hoffe ich auch.
     
  14. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Nähe Straubing
    Naja es gab damals schon nen ziemlichen Shitstorm bei den Onkelz. Außerdem hat man die Zeit nicht genutzt, um Werbung für die Onkelz zu machen, insofern dürftest du kaum nen Fan auf den Konzerten haben. Hoffe auf die Foo Fighters in München und gute Lucky Dip Plätze :)
     
  15. Erdbeerschorsch

    Erdbeerschorsch Gustav Gans

    Beiträge:
    3.048
    Zustimmungen:
    801
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
     
  16. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    368
    Puh... enttäuschend wenn ich oben so Namen wie Foo Fighters oder AC/DC lese... aber gut... geht ja um die Stones!
     
  17. Jimmy Pop

    Jimmy Pop like a princess

    Beiträge:
    7.417
    Zustimmungen:
    4.352
    Ort:
    Nürnberg
    Amsterdam und Paris :smt023
     
  18. Greeny1899

    Greeny1899 Parkrocker

    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Nördlich von der Mitte
    Vielleicht gibt's ja noch eine Überraschung. ;)
    Aber auch egal...Hauptsache Stones!
     
  19. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    8.002
    Zustimmungen:
    3.669
    Ort:
    Beat City
    Foo Fighters, ACDC, Onkelz... :rofl:
     
  20. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.365
    Zustimmungen:
    4.385
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Wie lange spielen die Stones eigentlich so auf ihren KOnzerten? 18 SOngs kommt mir laut den letzten Setlisten etwas kurz vor für solche Megashows und Preise, die haben ja jetzt auch keine überlangen Songs wie Metallica oder GUns N ROses...auf 2 Stunden kommen sie aber schon?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden