The Walking Dead

xdcc

Parkrocker
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
817
Ort
München
Hmmm also ich hatte mir als Staffelfinale schon einen etwas größeren "Showdown" erwartet.. Gute Folge trotzdem. Merle und Andrea werd ich jetzt nicht soooo sehr vermissen muss ich sagen. Bin gespannt wie es nun weiter geht. Eine Staffel, die wieder mehr auf der Straße statt findet wird natürlich durch die Aufnahme von 20 Kindern / alten Leuten etwas unwahrscheinlicher (;
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Funkyandy

Mach mir den Hirsch
Beiträge
3.815
Reaktionspunkte
1.178
Ort
Berlin
Hmmm also ich hatte mir als Staffelfinale schon einen etwas größeren "Showdown" erwartet.. Gute Folge trotzdem. Merle und Andrea werd ich jetzt nicht soooo sehr vermissen muss ich sagen. Bin gespannt wie es nun weiter geht. Eine Staffel, die wieder mehr auf der Straße statt findet wird natürlich durch die Aufnahme von 20 Kindern / alten Leuten etwas unwahrscheinlicher (;

Naja, es gab schon genügend schnelle Wandlungen. Da kann sehr plötzlich etwas Unvorhergesehnes passieren und die Überlebenden sind wieder unterwegs. Auch größere Zeitsprünge gab es schon, könnte also beim Staffelwechsel auch wieder der Fall sein.

Hab nun hier einen Teaser für die Fortsetzung gefunden, der eben auch viele Themen anspricht, die in Zukunft behandelt werden müssen:
- die Wandlung Rick's vom Misstrauen gegenüber neuen Leuten hin zum Kooperationsdenken vs. Carl's Entwicklung, der am Scheideweg zwischen Rick und dem Governor steht
- der Governor lebt noch und brennt auf Vergeltung
- die Gruppe ist nun größer und somit schwerer zu handeln und es werden sehr bald mehr Ressourcen benötigt werden
- es gibt immer noch das Baby, welches extrem viel Sicherheit benötigt

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rebeccatwloha!

Staubsauger
Beiträge
3.720
Reaktionspunkte
1.690
Alter
29
Ort
Karlsruhe
Hab mir jetzt auch grad die Folge gegeben. Mein Gott, die Andrea werd ich schon recht arg vermissen, muss ich sagen.

Das Rick jetzt so viele Leute aufgenommen hat, find ich mega bescheuert, ehrlich gesagt.

Sonst fand ich die Folge auch nicht sooo groß wie ich sie mir erhofft hatte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.710
Reaktionspunkte
4.980
Alter
32
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Hm, war auf jeden Fall kein typisches Finale. Mich freut natürlich am meisten, dass der Gov. noch lebt!
Mit größeren Verlusten hatte ich allerdings schon gerechnet, jedoch ist es vor allem um Milton sehr schade. Einen größeren Zeitsprung würde ich auch sehr begrüßen, vielleicht sieht man jetzt ja mal was vom Winter!
Jetzt heißt es wieder warten bis Herbst, was aber mit Game of Thrones, Dexter und True Blood nicht so schlimm werden dürfte :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
8.176
Ort
Mos Eisley
So, endlich auch gesehen!

Milton :/

Um Andrea werd ich nicht arg trauern. Hatte mir wie die meisten Anderen auch aber mehr vom Staffelfinale erwartet. Bin gespannt, wo das mit den Senioren und Kindern jetzt hinführt. Zumindest hat Hershel überlebt!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
33
Ort
München
so jetzt bin ich endlich auch dazu gekommen. Bin etwas entäuscht, das ganze wirkt aufgeschoben. Und Milton und Andrea als einzige "bekannte" Verluste... irgendwie schwach.

Allerdings bietet die nächste Staffel damit wieder einiges an Potential: neue Charaktere--> veränderung der Gruppendynamik, es können wieder Leute sterben und ich hab hoffnung wieder Hoffnung auf die krasseste(n) und irgendwie damit auch beste(n) Szene(n) aus dem Comic, die es allesamt im Gefängnis gab, aber in der Serie komplett gefehlt haben.

Bin auf alle Fälle gespannt wie es weitergeht, vielleicht gibt es ja gar kein On-The-Road mehr sondern es wird direkt zum jetztigen Status in den Comics übergegangen, nur halt an nem anderen Standort. Im Gegensatz zum Rest fände ich das gut. Dieses ewige Gerenne auf den Straßen gegen Hunger und Zombies - Da kann ich auch nen x-belibigen Zombiefilm ankucken, das macht für mich nicht The Walking Dead aus. ich will krasse Ereignisse und wie die Charaktere als einzelner und als Gruppe damit umgehen.

Vielleicht kommt das ja wieder mehr raus, das fand ich am ende dieser staffel fast schon vernachlässigt, auch wenn im nachhinein das ganze wohl ein Aufbau war, der die Entwicklung von Carl zeigen sollte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
8.176
Ort
Mos Eisley
Trailer zur vierten Staffel:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
33
Ort
München
Viel zusammengewürfelte Storylines aus alten, aber auch aktuellen büchern und ne gute Ladung komplett neuerfundenes so wie es aussieht. Sieht für mich eigentlich gut aus, wenns nicht zu überladen wird. jetzt fängt wieder die warterei an :mrgreen:
 

Lance

Parkrocker
Beiträge
416
Reaktionspunkte
26
Alter
38
Ort
Nürnberg
Alter Schwede 16 Mio. US-Zuschauer bei der Folge, der Schnitt der Vorgängerstaffel war etwa bei 10 Mio. AMC macht schon verdammt viel richtig im Serienbereich.
 

Dom

Parkrocker
Beiträge
2.720
Reaktionspunkte
1.048
Wobei The Walking Dead von der Handlung her schon stark nachgelassen hat. Da laufen derzeit einige bessere Serien. Aber ich hoffe mal auf die neue Staffel.
 

Lance

Parkrocker
Beiträge
416
Reaktionspunkte
26
Alter
38
Ort
Nürnberg
Wobei The Walking Dead von der Handlung her schon stark nachgelassen hat. Da laufen derzeit einige bessere Serien. Aber ich hoffe mal auf die neue Staffel.

Naja die 2. Staffel war schon sehr sehr zäh. Die 3. war dann wieder stärker. War nur etwas enttäuscht von der Konfrontation mit dem Governour, da hatte ich mir mehr vorgestellt. Über langen Zeitraum viel Spannung aufgebaut, aber wenig draus gemacht, hoffe das wird zukünftig besser.
 

chaoZ

Parkrocker
Beiträge
10.166
Reaktionspunkte
3.915
bin seit gut einer Woche auch infiziert (muahaha) - habe deswegen sicherheitshalber die letzten Posts nicht gelesen. Bin gerade am Anfang der dritten Staffel und gefällt mir echt sehr gut die Serie bis jetzt! Bin gespannt, wie's weiter geht :)
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
8.176
Ort
Mos Eisley
Die vierte Staffel macht bisher richtig Spaß...

...auch wenn man sich an neue Charaktere nicht unbedingt gewöhnen muss^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chaoZ

Parkrocker
Beiträge
10.166
Reaktionspunkte
3.915
Spoiler aktuellste Folge:


:lol:

1471861_10152083604118413_236909317_n.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Alphawolf

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
8.176
Ort
Mos Eisley
Absolute Gänsehautfolge. Die Staffel ist bisher wirklich unfassbar gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

xdcc

Parkrocker
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
817
Ort
München
Und es bleibt spannend!

Irgendwie ist mir der gute Governor aber ein bisschen zu abgedreht.. ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: