Fußball Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von kartoffel, 17. März 2007.

  1. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    1.287
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    zu betrauern gibt's da nicht viel. Wenn es so kommt, steigen wir zurecht, aufgrund der letzten Wochen aber mit erhobenem Haupt ab. mich ärgern zwar die entscheidungen in Mainz, Stuttgart und gegen Schalke nach wie vor, aber oft genug hat es sich der club selbst verbockt. eigentlich absolut unnötiger Abstieg. schommers kam leider mindestens ein Spiel (Hannover) zu spät.

    aber halt mich für verrückt, ich komm nächste Woche auch extra aus berlin runter, weil ich noch dran glaube. heute war für mich einzig und allein entscheidend, dass Stuttgart nichts reißt. die holen gegen Wolfsburg niemals mehr als einen Punkt. darum gilt es nächste Woche nochmal alles zu geben - auch auf den Rängen. dann gibt es ein großes Finale am letzten Spieltag. und wenn's nicht reicht, ist's wie gesagt auch verdient, auch wenn Stuttgart die Chance der relegation keinen deut mehr verdient hat - mit dem Kader sogar eher weniger.
     
    Frankenstolz gefällt das.
  2. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    922
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Und damit sind, wieder mal. die Bayern Meister.
     
  3. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.589
    Zustimmungen:
    5.527
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Danke Bremen, dass nicht aufgegeben wurde.
     
  4. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    2.735
    Ort:
    Passau
    Ja, scheiß Bayern. Machen die Liga langweilig. Erbärmlich was der BVB in letzter Zeit so zeigt... :roll:
     
  5. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.682
    Erbärmlich, das ist es tatsächlich.
    Deswegen dann die Bayern auch verdient Meister. Glückwunsch dazu :)
     
  6. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    479
    Geschlecht:
    männlich
    Um mich mal selbst zu zitieren. Wieder mal ein Paradebeispiel von fehlender Mentalität. Wir hätten es nach dem Verlauf der Rückrunde auch einfach nicht verdient gehabt, Meister zu werden.
     
  7. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.349
    Zustimmungen:
    1.331
    Ort:
    Main Spessart
    Wir brauchen im Sommer zwingend zwei weitere Außenverteidiger, denn den Innenverteidigern kann man nicht zusehen. Wie die Mannschaft nach Rückschlägen wie ein Kartenhaus in sich zusammenfällt, ist zudem äußerst schockierend. Hier muss Favre dringend die richtigen Hebel finden, sonst sehe ich auch schwarz für seine Amtszeit in Dortmund. So gut die Hinrunde war, umso erbärmlicher war es, wie man das alles aus der Hand gegeben hat. Bin aktuell einfach nur enttäuscht.
     
  8. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.202
    Zustimmungen:
    8.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Hätte man ja, wenn Hakimi nicht verletzt wäre. Schulz scheint ja fix zu sein.
     
  9. Exciter

    Exciter Parkrocker

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Wertheim/Würzburg
    Ich lege mich fest. Unter Favre gewinnt Dortmund keinen einzigen Titel.
     
  10. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Bamberg
    Wieso das alles an Favre festmachen? Ich sehe da eine Mannschaft, die sich allein durch Schludrigkeit und daraus entstehende individuelle Fehler und Unfokussiertheit die Saison kaputt macht. Wo genau Favre sich da schuldig macht, verstehe ich nicht. Vielleicht erreicht er die Mannschaft nicht, aber mein Gefphl ist ein anderes.
     
  11. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.682
    Da bin ich völig bei dir. Favre schafft es nicht die Mannschaft so einzustellen, dass sie auch mal Rückschläge hinnehmen kann.
    Nach dem kleinsten Rückschlag ist das n totaler Hühnerhaufen aufm Platz.

    Wenn du sagst dass es nicht an Favre liegt, was wäre denn stattdessen dein Gefühl woran es hapert @Snakecharmer22 ?
     
  12. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.202
    Zustimmungen:
    8.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Topspiel gegen Bayern vercoacht, in mehreren Spielen eine Führung nicht verwalten können. Dortmund hat gegen Bremen in Halbzeit 2 nicht einmal gekontert, sondern das Gas komplett rausgenommen. Gegen Mainz auch fast das Spiel abgegeben, nachdem man sie in der ersten Hälfte an die Wand gespielt hat, vom 3:3 gegen Hoffenheim red ich gar nicht erst...
     
  13. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    479
    Geschlecht:
    männlich
    Das was Hooch und parkrocker92 sagen.

    Favre scheint es nicht zu schaffen, die Mannschaft so einzustellen, dass über 90 Minuten konstant Leistung gebracht wird. Das war in der Hinrunde teilweise schon so, in der Rückrunde war es extrem. Nach Gegentreffern oder einem Ausgleich fällt man wie ein Kartenhaus zusammen. Und das ist etwas, woran der Trainer arbeiten muss.
     
  14. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    19
    Extra für die Relegation mal den Eurosportplayer gebucht, mal schauen was das heute gibt.
     
    #17054 bgoeni, 23. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2019
  15. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.682
    Herzlich Willkommen Union Berlin!

    Freut mich sehr, dass ihr dabei seid nächste Saison :)
     
  16. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.860
    Zustimmungen:
    1.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Glückwunsch Union zum Aufstig in de Bundesliga!!!:)
     
  17. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.202
    Zustimmungen:
    8.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Sind mir an sich egal, aber frischer Wind ist immer cool (y)
     
  18. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.243
    Zustimmungen:
    3.026
    Ort:
    Nürnberg
    Gönne es Union richtig. Sympathischer Club. Allerdings harte Konkurrenz im Kampf um den Aufstieg nächstes Jahr.. also die Stuttgarter ;)
     
  19. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    1.287
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Krass. Hätte ich ja nicht gedacht.
    War da ja wie gesagt zwiegespalten. Glückwunsch, Union! Absolut geiler Verein, aber ich hätte natürlich gerne das Auswärtsspiel in Berlin gehabt und wäre auch so gerne wieder ab und an in die alte försterei, was in Liga 1 im Hinblick auf Tickets sicher nicht einfach wird.
    Zudem beeinflusst es wohl tv gelder für den club und Union wird natürlich dadurch nicht schwächer in einer weitsichtigeren Betrachtung.
    Aber geile zweite Liga nächstes jahr und die erste kann sich auf Union und deren fans freuen
     
    #17059 harry2511, 27. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2019
  20. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    479
    Geschlecht:
    männlich
    Glückwunsch Union Berlin. Habt ihr euch verdient. Freut mich, dass ich nächste Saison zweimal auswärts nach Berlin kann.

    Für den VfB tut es mir schon etwas Leid, da Stuttgart ein geiler Club ist, der eigentlich in die erste Liga gehört. Wer aber so eine grotten Saison spielt und es in zwei Spielen nicht schafft gegen einen Zweitligisten zu gewinnen, geht dann auch verdient runter.

    Wird ne heftige zweite Liga nächstes Jahr mit HSV, Stuttgart, Nürnberg und Hannover. Noch dazu kommt der KSC hoch. wird ne geile Zweitliga Saison
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden