Limp Bizkit - neues Label und Alben in Planung

Dieses Thema im Forum "Bands" wurde erstellt von Lucifer[93], 25. Februar 2012.

  1. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Das wird ein Fehler sein oder?

    http://www.koeln.de/koeln/limp-bizkit-mit-neuem-album-im-palladium_818801.html

    Was diese Lieder live können sowie der Rest auf der Bühne kann, davon können sich die Fans in Deutschland mehrfach überzeugen. Sowohl Anfang Juni bei Rock am Ring und Rock im Park als auch bei vier Ende Juni folgenden Auftritten.

    Außer in München, Hamburg und Berlin sind Durst, Borland & Co. auch in Köln zu Gast. Am Sonntag, den 29. Juni, stehen Limp Bizkit im Palladium auf der Bühne.

     
  2. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Ditzingen
    wird bestimmt ne verwechslung mit letztem jahr sein.
     
  3. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    2.916
    Ort:
    Passau
    Hoffentlich nicht! :mrgreen:
     
  4. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Karten für München bestellt:yiep:
     
  5. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.747
    Zustimmungen:
    5.673
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    ENDLESS SLAUGHTER is the first "experience" from our new album STAMPEDE OF THE DISCO ELEPHANTS and will be available only on CASSETTE in about two weeks or so. Plus, these lovely collectibles will be sold only at our concerts. I'd suggest finding one of your oldest of old school friends to supply the cassette deck equipped BOOM BOX for your analogue listening pleasure. No rules. No limits.

    via Facebook
     
  6. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    5.825
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
  7. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.747
    Zustimmungen:
    5.673
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    So trollt man richtig, ja.:mrgreen:
     
  8. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
  9. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.353
    Zustimmungen:
    2.809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    waren das echt nur 75 min?
     
  10. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Ne, ich hatte mich grad auch bisschen gewundert wie ich nach der Setlist geschaut hab. Ging etwas mehr als 90 min.
     
  11. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    4.264
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    steht das da irgendwo bei oder wie kommst du auf 75 Mins?

    edit.: hat sich erledigt ;)
     
    #91 TheEmperor, 23. Juni 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2014
  12. rroman

    rroman Parkrocker

    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    366
    Puh, ohne Faith und Rearranged hätte mir schon was gefehlt in der Setlist :|
     
  13. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.747
    Zustimmungen:
    5.673
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Kann ich so nur bestätigen. Ich musste nach dem 6. Song vorne raus...werde einfach zu alt für den Scheiss. Großer Abend vom Publikum und der "Kirmesband aus der Hölle"...ob Herr Frank von SPON wohl auch da war...
     
  14. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    So gehts mir auch langsam. Bin nach einigen Liedern zwar vorne geblieben aber sehr weit in Richtung Absperrung hinter. Spitze war danach die halbe Stunde Wartezeit im Auto da die Polizei JEDES Auto kontrollieren musste.
     
  15. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    5.825
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    War ja mein erstes mal Limp Bizkit gestern und war echt ein guter Abriss. Anthrax vorher haben auch geliefert, wie man's von ihnen gewohnt ist. Der Einstieg mit Why Try, Rollin & Break Stuff war außer göttlich mal gar nichts.

    Und für den Typen, der bei Hot Dog Gitarre spielen durfte, war's wohl mal das geilste Konzert aller Zeiten :D
     
  16. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.747
    Zustimmungen:
    5.673
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Wir hatten noch relativ Glück bei der Abreise. Haben uns in weiser Voraussicht ganz vorne an die Lilienthaler gestellt und kamen dann innerhalb von 15min raus. Aber da wars schon chaotisch an der Kreuzung vorne und wir sind direkt bei Staying Alive rausgelaufen.

    Der Typ hats übrigens sogar gut gespielt fand ich.
     
  17. chaoZ

    chaoZ Parkrocker

    Beiträge:
    9.986
    Zustimmungen:
    3.749
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    oberbayrisches Exil
    Wirklich richtig cool :)

     
    Slango gefällt das.
  18. Schuschu

    Schuschu Parkrocker

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg
    Fands auch mega gestern!
    War auch komplett fertig danach ;)
     
  19. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    4.264
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Wahnsinn!! Limp Bizkit in na 3500-Mann Hütte ist einfach kompletter Abriss..100 Minuten Vollgas, selten so geschwitzt.
    Stalemate und Sour komplett gespielt, Nookie einfach mal an der Theke gesungen. Fans ausm Publikum durften an allen Instrumenten ran und Hot Dog bis zum ersten Refrain spielen (der "sänger" hats leider derb versaut :mrgreen: ). Publikum super drauf, Band auch (z.B. ein Wes, der während Fred was erzählt aus Spaß den DJ mit Handtüchern, Wasserflaschen und anderem bewirft)...perfekter Abend...
    lustig auch der Sänger von Eskimo Callboy, der nachher das ganze Konzert bei Limp Bizkit mittendrin im Moshpit abgegangen ist :mrgreen:
     
  20. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Oh maaaaaan. Wir hatten ja echt noch überlegt wegen Eskimo Callboy nach Köln statt München zu fahren aber der Ausverkauf hat das ganze bisschen schwierig werden lassen. Der Typ hat aber auch einen an der Waffel :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden