Allgemeiner Festival-Thread 2020

Dieses Thema im Forum "Festivals 2020" wurde erstellt von RIP_Tobi, 4. September 2019.

  1. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Um gottes Willen. Selbst mit 20 Jahren, konntest mich nach 4 Tagen Festival vom Boden kratzen. Bin gespannt wieviele sich das geben :D
     
  2. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    714
    Wär mir ebenfalls zu hart. Sowas wäre beispielsweise beim Sziget reizvoll, wo man mal in die Stadt kann für paar Tage, aber da auf dem Acker, naja.
     
  3. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    3.846
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Denke, dass ich das in meiner Festivalanfangszeit 2013/2014 gepackt hätte. Heute bin ich froh, wenn ich ein ganzes Festival bleibe :D
     
  4. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    693
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Gibt es überhaupt Studien zu Festivals? Also was während den 3-4 Tagen mit den Körper passiert. So etwas würde ich unglaublich gern mal wissen.
     
    Gledde gefällt das.
  5. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    3.846
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Abgesehen von "Festivals sollen grüner, veganer, familienfreundlicher werden und der Statistik: Festivals - Gründe für den Besuch eines Festivals in Deutschland 2019 | Statista

    Find ich auf Anhieb nichts :( Schade.

    €: The Benefits of Full Engagement at Music Festivals
     
  6. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    21
    Schon verrückt das man das Melt von seinem angestammten Datum verschiebt und jetzt noch ein Splash zu veranstalten.
     
  7. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    4.264
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Also @Alphawolf und ich überlegen nächstes Jahr Highfield und Summer Breeze direkt am Stück durchzuziehen. Ich bin dann 35 Jahre.. könnten die besten 10 Tage meines Lebens werden... könnten aber auch meine letzten sein :mrgreen: :prost:
     
    Shakesnake und newmichael gefällt das.
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.805
    Zustimmungen:
    5.824
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Überlegen? Ich hab beide Tickets schon (bestellt), es gibt kein Zurück mehr :lol: Für den Montag dazwischen bin ich aber extrem dankbar. Zumindest mal eine Nacht im eigenen Bett zwischendurch. Die Chance, dass mindestens einer von uns beiden das nicht überlebt, würde ich mal ganz konservativ bei 30 % verorten :D
     
    #168 Alphawolf, 27. August 2020
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2020
    TheEmperor und Gledde gefällt das.
  9. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    693
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Hatte eigentlich vor Nova Rock, Rock im Park und Southside hintereinander zu gehen im nächsten Jahr. :mrgreen:
     
  10. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.701
    Zustimmungen:
    997
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube nicht, dass Splash x2 von Anfang an geplant war. Denke auch eher, dass das Melt wegen der bestätigten Acts auf den Juni gelegt wurde. Melt und Splash Nr. 1 wurden ja jeweils schon Anfang Juni (terminlich + erste Acts) bestätigt. Die Idee zum Splash Nr. 2 ist dann vermutlich erst danach so richtig gereift. Gibt dafür auch noch keine Acts.
     
    Gledde gefällt das.
  11. xdcc

    xdcc Parkrocker

    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    598
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Zu meinen Hoch-Zeiten sind wird immer schon Dienstag an den Bodensee gefahren, zwei Tage vorcampen und dann bis Montag Southside :D

    Das vorcampen war zwar schon entspannter als Festival aber haben da auch schon ordentlich gebechert..

    Heute überlege ich ob überhaupt Southside nochmal und wenn nur drei Tage und vielleicht sogar VIP Camping für bisschen mehr Komfort #Spießerlife :D
     
    Gledde gefällt das.
  12. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    3.846
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Doch, kamen vorhin die ersten.
    Trettmann exklusiver Headliner
     

    Anhänge:

  13. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    21
    Ja, glaube aber nicht das an den Acts lag, ich sehe zumindest keinen Act im Lineup der die Verlegung des Festivals rechtfertigt.
     
  14. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    3.846
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Hatte das Melt nicht offen gesagt, dass es in dem Zeitraum des neuen Termins deutlich besser ist acts zu buchen/mit acts zu verhandeln?
     
  15. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    21
    Das neue Datum bietet wohl insgesamt mehr Möglichkeiten, auch was Geländeaufbau und Bühnen angeht. Die letzten Jahre haben sich Melt und Splash die Bühnen geteilt, das wird vielleicht dann 2021 nicht mehr so sein.
     
  16. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden