Fußball Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von kartoffel, 17. März 2007.

  1. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.756
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    Je mehr ich sowas lese, desto mehr würde ich mich freuen wenn uns RB vernascht.
     
  2. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.471
    Zustimmungen:
    738
    Ort:
    Ingolstadt
    "Alles, woraus unser Sport seine Faszination zieht, wird von „RasenBallsport“ mit Füßen getreten."

    Der Satz wird immer besser, je öfter man ihn liest.
     
    HackstockNBG, Matte und Gledde gefällt das.
  3. Plotau

    Plotau Parkrocker

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    114
    Geschlecht:
    männlich
    ist doch vollkomme einleuchtend...
    der ball wird ständig getreten, der heilige rasen auch und selbst die tore müssen leiden (wenn auch meistens nur vom torwart getreten)...

    aber um mal ernsthaft zu bleiben, ich mag rb nicht und bin der meinung kritik an diesem verien bzw an der aktuellen entwicklung um den fussball herum (vermarktung usw.) muss immer und jederzeit möglich sein, vor allem auch im stadion. dass dabei natürlich gewisse grenzen einzuhalten sind und jegliche gewalt vermieden werden muss versteht sich meiner meinung nach von selbst.
     
  4. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    10.677
    Zustimmungen:
    3.316
    Der erste Satz des Statements zeigt schon, dass danach nur Müll kommen kann.

    "... nach dem vermeintlichen Skandal-Spiel ..."

    Natürlich war das ein Skandal und es gab völlig zurecht von der Presse auf die Mütze. Werdet mal erwachsen.
     
    TonyMac gefällt das.
  5. yuri_89

    yuri_89 Parkrocker

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aalen
    Proteste gegen den <s>Verein</s>, ich meine dieses "Projekt" kann ich voll und ganz nachvollziehen. Gewalt gegen die jeweiligen Anhänger verabscheue ich genauso.
     
  6. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.437
    Zustimmungen:
    3.217
    Ort:
    Beat City
  7. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    4.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Arsène Wenger hangelt sich damit von Amtszeit zu Amtszeit in London :D
     
    Jimmy Pop gefällt das.
  8. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.733
    Zustimmungen:
    6.970
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Ist wie der Kumpel, der im Club die nächste Abfuhr bekommen hat. "Ja, die war eh 'ne Schlampe!"
     
  9. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    317
    Geschlecht:
    männlich
    Welche Rivalität denn? Wir haben nur eine Rivalität, und das ist mit GE. Lass mich vielleicht noch auf die Argumentation ein, dass Bayern durch die letzten Jahre so etwas wie ein Rivale geworden ist. Der einzig richtige ist und bleibt aber S04, Das gegen Leipzig ist einfach nur pure Verachtung.

    This! Genau mein Punkt.
    Was ich noch schon länger mal loswerden wollte: Hab das Argument mit "wunderbares Projekt im Osten, welches endlich dafür sorgt, dass die Leute da auch nen Bundesliga Verein haben" noch nie verstanden. Möchte ich von Bayreuth (mein Studienort) zum Heimspiel des BVB, sinds 453km. Verbring ich das Wochenende bei meinen Eltern Nähe Würzburg und fahr von dort aus hin, sinds immer noch knapp 300km. Wäre ich kein BVB Fan, wären es nach bspw. München trotzdem noch 236km von Bayreuth aus; 239km nach Augsburg oder 267km nach Frankfurt. Trotzdem beschwer ich mich nie, und andere in der Region hier auch nicht und es klappt auch ohne das ein Verein gegründet wird, der Big Pump Bayreuth heißt. Also das Argument ist für mich nur Bullshit. und 2. Liga Fußball gibts in der Region mit Aue und Dynamo zu Genüge.

    Das ist jetzt aber auch das letzte, was ich dazu sage, da ich ernsthaft keine riesen Diskussion lostreten wollte.
     
  10. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.733
    Zustimmungen:
    6.970
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Naja, Nürnberg ist ja nicht so weit von Bayreuth weg, was große Vereine angeht. Bei denen im Osten ist aber momentan wirkliche Ödnis, was familientauglichen Vereinsfußball betrifft. Dynamo muss ja auch nicht wirklich sein.
     
    #16350 Hooch, 12. Oktober 2017 um 17:31 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2017 um 19:57 Uhr
    Gledde und Jimmy Pop gefällt das.
  11. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.733
    Zustimmungen:
    6.970
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Lang lebe der Videobeweis
     
  12. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.557
    Zustimmungen:
    2.538
    Ort:
    Passau
    Auf geht's, RB Fans verkloppen...
     
  13. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.756
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    :jester:
     
  14. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    317
    Geschlecht:
    männlich
    Und sowas nennt sich BVB Fan. Wieso wirst du eigetnlich nicht Leipzig Fan, wenn du diesen Plastik Club so toll findest? Hättests auch nicht so weit zum Heimspiel ;)

    Verloren, scheiß drauf, gibt wichtigeres. Nur nervig, dass ausgerechnet gegen RBL die Heimserie gerissen ist. Die waren leider in HZ 1 einfach besser. Piszczek muss ganz schnell wieder fit werden. Was Toljan da veranstaltet hat war ja absolute Katastrophe. Ansonsten toller Fight in der 2. HZ. Gästeblock war übrigens ein richtiger Kindergeburtstag.

    Hier nochmal Eindrücke vom Fanmarsch an alle Hater, bin mitgelaufen, war geil:

     
    TonyMac gefällt das.
  15. bgoeni

    bgoeni Parkrocker

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    19
    Leipzig hat ja schon ne gewisse Fußballtradition und mit dem Zentralstadion auch ein bundesligataugliches Stadion und ist eben auch die 2.größte Stadt im Osten. Allein von den Rahmenbedingungen finde ich schon das ein Bundesligist dort besser hinpasst als nach Bayreuth
     
    Gledde gefällt das.
  16. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.756
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    Bin durchaus Leipzig Sympathisant;)
    Einerseits, weil sie grandiosen Fußball spielen, weil sie mit dem Geld das nun mal gesponsert wird sehr klug umgehen (es ist ja trotz allem nicht so, dass sie mit Geld um sich schmeißen und groskaliber Spieler kaufen für hunderte Millionen. Es sind trotzdem Spieler, die relativ unbekannt sind im. Vorfeld und in Leipzig aufgewertet werden (forsberg, keita bspw.)
    +viel zu viel blinder Hass geben mir da so ein "jetzt erst recht Gefühl".

    Also ja wenn du meinst ich bin kein richtiger bvb Fan, weil ich keinen anderen Verein aus Überzeugung hasse, dann bin ich das. Dann bin ich aber auch gerne kein richtiger bvb fan;)
     
    Fatbot und Matte gefällt das.
  17. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    1.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Gegen Leipzig per se hab ich ja nichts. Aber ist ist nunmal so das man von Wettbewerbsverzerrung sprechen kann wenn hier Spieler zwischen Salzburg und Leipzig hin und hergeschoben werden. Ich habe die Zahlen gerade nicht zur Hand aber ich hatte mal was von 27 Spielern in dem letzten Jahren gelesen. Das nervt mich dann schon, wenn ich einen "Ausbildungsverein" auf CL Niveau habe. Ansonsten ist der Verein schon eine Bereicherung der Liga, die setzen ihr Geld ja gut ein und spielen einen (sehr) guten Fussball. Das sie es nicht selbst erwirtschaften mussten, auch darauf muss man immer wieder hinweisen, gut ist diese Entwicklung natürlich nicht. Trotz allem ist es wie Gledde sagt etwas anderes wenn ich mein Geld klug einsetze und nicht damit um mich schmeiße. Licht und Schatten für mich, mit einem Hang zur dunkleren Seite. Alles in allem tun sie der Liga gut, ich verstehe aber jeden der diese Machenschaften verurteilt.
     
    parkrocker92 gefällt das.
  18. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    317
    Geschlecht:
    männlich
    Geht nicht drum, dass du die hassen sollst. Einer aus meinem Fanclub steht denen auch relativ neutral gegenüber. Es geht darum, dass du mehr oder weniger für RBL warst bzw. denen den Sieg auch gegönnt hast. Und das gegen den Club, von dem du angibst Fan zu sein. Würde mir im Leben nicht einfallen, mich mal für eine andere Mannschaft zu freuen, wenn diese gegen Dortmund gewinnt, scheiß egal was drum herum war.
    Sympathisiere z.B. auch mit der Frankfurter Eintracht, allerdings nur an 32 von 34 Spieltagen und im Pokalfinale sowieso nicht.
     
  19. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.733
    Zustimmungen:
    6.970
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Ist es nicht letztendlich egal, ob andere einen nun als richtigen Fan bezeichnen oder nicht? Wichtig ist, was man selber von sich hält.

    Wort zum Sonntag
     
    Gledde und Meck5.0 gefällt das.
  20. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.756
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    Du musst lesen was ich schreibe ;)
    Ich habe nicht geschrieben "ich will dass Leipzig auf jeden Fall gegen bvb gewinnt"
    Ich hab geschrieben "je mehr ich so (nen hassscheiß lese desto mehr würde ich mich über nen Sieg von. Leipzig freuen"
    Weil mir persönlich das einfach viel zu weit geht.. Ich meine mich zu erinnern dass du auch einer der relativierer warst bspw beim spiel letztes jahr.. "klar ist gewalt gegen Fans blöd, aber.."

    Ach was diskutier ich eigtl, das was hoochie sagt.