Lineup 2014 - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2014 - Musik" wurde erstellt von indiscernible, 27. November 2013.

  1. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    6.237
    Zustimmungen:
    2.569
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Damit die Bandthreads nicht wieder in allgemeine Diskussionen abdriften, können hier (wieder) alle allgemeinen Meinungen zum Thema Lineup abgegeben werden :)
     
  2. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    2.809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Ich finde es frustrierend wie wenig Mühe sich gegeben wird. Natürlich werden sie das Festival wieder ausverkaufen mit diesen Bands, aber trotzdem ist da ein fader Beigeschmack dabei.

    Außerdem finde ich es echt schade, dass noch nicht mehr gesagt wurde. Ich hoffe, dass das wirklich nächste Woche (Anfang Dezember kommt)
     
  3. Ädltraut

    Ädltraut Parkrocker

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Langwasser
    Irgendwie wird jedes Jahr gemeckert , egal wer kommt. Letztes Jahr waren angeblich keine richtigen Headliner dabei , dieses Jahr kommen meiner Meinung nach die zwei besten und größten Metalbands und wieder wird nur gemault . Wieso geht ihr denn überhaupt noch hin, wenn immer nur Scheiß Bands kommen?
     
  4. Redsea

    Redsea Parkrocker

    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Osnabrück
    Es geht nicht darum das es shice Bands sind! Es ist einfach nur einfallslos von MLK immer wieder die selben Bands als Head zu verpflichten (Metallica + Linkin Park 2012 und KoL 2011). Als Dauergänger fühlt man sich da schon bissl verarscht:sagnix:

    Ich warte nun erstma was dann Anfang Dezember noch so bestätigt wird bevor ich da ein Urteil fälle.
     
  5. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.705
    Zustimmungen:
    998
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Gehen viele Parkrocker doch nicht mehr. Jedenfalls schon lange nicht mehr zum regulären Preis.

    Ich war die letzten drei oder vier Jahre jetzt jeweils zu nem akzeptablen Preis (rund 100€ über eBay, o2-Aktion oder vor Ort) oder ganz umsonst dort.

    Die paar Ausnahmen, die ständig meckern und dann doch wieder regulär ihr Ticket erwerben, sind aber in der Tat nicht zu verstehen. Da geb ich dir recht.
     
  6. rroman

    rroman Parkrocker

    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    366
    Die Kombination der gewählten Headliner ist das Lächerliche. Hätte man Metallica, Maiden und 2 unverbrauchte oder exklusive Heads präsentiert wäre das Geschrei nicht so groß.

    Der 4. Tag hätte Spielraum für Experimente bei den hohen Slots gegeben ohne ein Risiko bei den Zuschauerzahlen einzugehen.
     
  7. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.462
    Zustimmungen:
    8.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Für Neulinge: Megagut. Für erfahrenere Festivalgänger jetzt nichts großartig neues dabei, aber auch keineswegs schlecht. Der Deutsche motzt eben gerne.
     
    newmichael und Evilsyde gefällt das.
  8. oma-hofeck

    oma-hofeck Parkrocker

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    237
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lauf a. d. Pegnitz
    Lineup basteln bei MLK ist einfach.

    Wir basteln das Lineup für 2015!!

    Man nehme 2 Bands aus 2013.
    30 Seconds to Mars und Volbeat

    nehme dazu entweder Metallica oder Die Toten Hosen
    In dem Fall die Hosen...

    das Lineup für 2015
    30 Seconds to Mars, Volbeat und Die Toten Hosen. Fertig. So einfach. :smt023
     
    clear, Sh03s-T und rroman gefällt das.
  9. Sh03s-T

    Sh03s-T Parkrocker

    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    München
    Da Jubiläum würd ich noch Rage Against The Machine dazu tun dann wären auch alle zufrieden mit dem Lineup :lol:
     
  10. jokemachine

    jokemachine Armer Admin ohne Titel
    Administrator

    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    1.353
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hab die Diskussionen grade nicht so auf dem Schirm, weiss man schon was am Montag bei uns spielt?
     
  11. Ädltraut

    Ädltraut Parkrocker

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Langwasser
    Da wär ich sofort wieder dabei, besonders wenn Volbeat wieder kommt
     
  12. Ädltraut

    Ädltraut Parkrocker

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Langwasser
    Montag spielt Maiden
     
  13. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    2.809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Woher die Info ?
     
  14. Ädltraut

    Ädltraut Parkrocker

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Langwasser
    Steht auf der Iron Maiden Page
     
  15. lime

    lime Parkrocker

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Erding
    für mich liest sichs so, dass sie zwischen 5. und 9.6 spielen, wann ist noch unklar ?!
     
  16. Erdbeerschorsch

    Erdbeerschorsch Gustav Gans

    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    801
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Perfekt auf den Punkt gebracht.
     
  17. Benny

    Benny Parkrocker

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bergatreute
    Ich geh seit 1999 zu RiP. Schon immer haben sich Bands wiederholt.

    Schon immer hatte MLK seine Lieblinge (Hosen, Metallica, Korn etc).

    Trotzdem seh ich jedes Jahr zwischen 15 und 20 Konzerte beim Festival, bin glücklich und zufrieden. Klar ich hätte statt den KoL auch lieber Pearl Jam oder Aerosmith oder Kiss genommen, ich find die 4 Headliner trotzdem stark!

    Jetzt noch ein ansprechendes Mittelfeld (auch da wird es Wiederholungen und Lieblinge geben..) und die Vorfreude steigt...
     
  18. Slango

    Slango Parkrocker

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Magdeburg
    Pro:
    + hochwertige, teure Headliner
    + faires Preis-Leistungs-Verhältnis
    + Iron Maiden

    Kontra:
    - 50% der Headliner vom letzten Jahr, 75% vom letzten + vorletzten Jahr
    - 50% der Headliner gefühlt schon 1000mal da gewesen
    - LP (ohne komplettes Hybrid Theory Album in der Setlist)
    - Marktpotenzial der angebotenen Acts wahrscheinlich nicht ausgenutzt (in Hinblick
    auf Abwechslung und Innovation)

    => Hätte wesentlich schlimmer kommen können :D (ich hatte mir Placebo, Beatsteaks, Nine Inch Nails, Arctic Monkeys als worst case für die Headliner-Zeile ausgemalt...)

    Warten wir mal den Dezember ab:pop:
     
  19. lime

    lime Parkrocker

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Erding
    Mit deinem Worst-Case Szenario hast du absolut recht und das hatte ich auch schon fast befürchtet.

    Ich hoffe bei LP wird noch veröffentlich das sie das HT Album komplett spielen! :smt023
     
  20. rroman

    rroman Parkrocker

    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    366
    Dein Worst Case Szenario hätte ich eigentlich ziemlich gefeiert, dazu noch Qotsa und was überraschendes, von mir aus auch auf der Alterna:keine Ahnung:

    Allerdings wäre der Preis dann nicht zu rechfertigen gewesen, da dies Heads auf Southside Niveau wären...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden