Parkrocker Checkliste zum Packen - Was muss mit?

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2023 - Allgemein" wurde erstellt von Balu, 25. Mai 2009.

  1. Fatbot

    Fatbot Parkrocker

    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    696
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mir wurde damals der Gummihammer nur unter der Bedingung, dass ich ihn nach dem Aufbau wieder ins Auto bringe auf den CP gelassen.
     
  2. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Meine Freundin durfte bisher jedes Jahr ihren ziemlich großen Gummihammer mit auf's GC nehmen. Auch deshalb empfinde ich die Situation betreffs Taschenlampe befremdlich. Wer eine Taschenlampe o.ä. als Schlagstock mißbraucht, der hat nach meiner Meinung sowieso nix auf Festivals zu suchen. Derartiges aber jedem Festival-Besucher indirekt zu unterstellen, ist... ein Fall für's "Team Awareness" ;)

    Letztendlich ist meine Varta F30R sowieso eher eine Powerbank mit guter LED-Taschenlampenfunktion. Nur kann ich den Akku leider nicht entfernen (dann wär's 'ne Powerbank mit extrem leichter, aufsteckbarer Taschenlampe). Also halte ich mich an Balu's Rat und anstatt einem praktischen 2-in1-Gerät müssen dann eben Ersatz-Taschenlampe + mobile Notfall-Powerbank auch noch mit :|
     
  3. Balu

    Balu Forums-Opa
    Veteran

    Beiträge:
    8.007
    Zustimmungen:
    3.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    TheEmperor, newmichael, arm3nia und 7 anderen gefällt das.
  4. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Sehr geil, Danke :smt023
    ...und Taschenlampe (klein) :rofl:meine Freundin hat gemeint, wenn nötig leistet sie Überzeugungsarbeit mit'm Gummihammer^^ :mrgreen:
    Spaß beiseite und Sorry, aber versuchen werden wir's mit der normalen Taschenlampe. Dank Deinem Rat kommt 'ne kleinere zwar auch noch mit, aber gesunder Menschenverstand sagt, das ist 'ne Taschenlampe, so what ? Wer da anderer Meinung ist, der muss sich fragen lassen, wer da gewalttätig denkt, und verbietet am Ende noch 'ne Kette zur Sicherung der Geldbörse^^ Wir sind doch nicht im Kindergarten :wallb:
     
  5. Balu

    Balu Forums-Opa
    Veteran

    Beiträge:
    8.007
    Zustimmungen:
    3.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Das mit der Kette am Geldbeutel kann je nach Kette auch ein Problem sein. Ich nehme dafür ein Laynard aus Stoff. Davon hab ich gefühlt 200 auf Reserve. Wenn Du willst, kann ich dir gerne eins mitbringen zum Parkrockertreffen
     
  6. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Danke, aber hab mir grad extra noch 'ne neue ziemlich geniale Geldbörse für Festivals gekauft. Die hat 'ne Kette, aber wer damit meint, wem zu schaden, der gehört echt mal auf die Couch beim Onkel Doktor :rofl:

    Parkrocker Treffen geht aber klar solang unsre Nachzügler nicht zu lang mit Zeltaufbau, etc. rumdoktern. Ansonsten sorg ich aber schon dafür, daß wenigstens meine Freundin und ich vorbeikommen. Darfst sie dann nur nicht wegen ihrem PR-Shirt schimpfen ;)

    Edit zur Info: Geldbörse ist diese hier ...und keine Werbung für den Shop, den kannst vergessen, aber die Geldbörse ist wirklich genial.
     
    #306 baveagle, 25. Mai 2022
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2022
  7. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    9.881
    Ort:
    Dude Ranch
    Die Regeln müssen aber halt so aufgestellt werden, dass auch die Leute eine möglichst geringe Gefährdung darstellen, bei denen der gesunde Menschenverstand aussetzt. Und die gibt es auf nahezu jedem Festival – spätestens nach einer entsprechenden Menge Alkohol.

    Natürlich nutzen 99,9% eine solche Taschenlampe um Licht zu machen, aber es reicht ja einer, der damit jemand anderen K.O. schlägt.

    Und fairerweise muss man auch sagen: eine kleine Taschenlampe reicht ja völlig aus, um damit nachts den Weg zum nächsten Dixi zu finden. Man muss sich ja nicht durch einen dunklen Wald kämpfen :D
     
    arm3nia, Gunga, parkrocker92 und 3 anderen gefällt das.
  8. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    1.819
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Vor allem muss man auf dem dixi die riesige Lampe dann auch erstmal verstauen... So ne kleine kann man mal eben ablegen, irgendwo dran hängen oder in die Tasche stecken...
     
  9. 79anne

    79anne Parkrocker

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    143
    Ich nehm ja seit Jahren diese Headlamps mit... Reichen um den Weg zu finden, lassen sich schnell verstauen und wenn man sie in der Hand trägt blenden sie auch niemanden.
     
    Gunga gefällt das.
  10. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    4.436
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Ablegen...im dixi...

    [​IMG]
     
    Gunga gefällt das.
  11. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Sorry, ich will jetzt ganz bestimmt keine Grundsatzdiskussion entfachen, erst recht nicht wegen einer blöden Taschenlampe ;)
    Deshalb auch eher kurz gesagt: Theoretisch kann man anhand solcher Denkweise nahezu Alles verbieten. Mit genügend gewalttätiger Phantasie von Zeltschnur & Dosenbier über's Camping-Besteck bis zur Zahnbürste ...und Nassrasierer sind dann noch gar nicht erwähnt^^ Inwiefern man dann mehr und mehr normale Gebrauchsgegenstände verbieten muss, nur weil es Leute gibt, die selbige unter Umständen mißbrauchen...
    Sorry, da hören sich für mich Spaß und Verständnis auf. Traurig genug, daß es solche Leute überhaupt gibt, aber deshalb andere einschränken und vernünftige Dinge verbieten ? Da müßte ich knallhart sagen: dann verbietet halt den Alkohol :p ...natürlich nicht Ernst gemeint, aber wäre dann ja der weitergedachte nächste Schritt.
    Wie aber gesagt, wäre eine Grundsatzdiskussion und die brauch ich nicht, denn ansonsten müßte ich auch sagen:
    Taschenlampen sind nicht bei den verbotenen Gegenständen aufgelistet, diese dann beim Check-In als "Waffe" zu verstehen, ist für mich realitätsfern. Gehe ich aber nur einen Schritt weiter und bedenke, daß Nietengürtel und -armbänder auf der Liste der verbotenen Gegenstände stehen, dann müßte ich mich ja fragen, ob ich überhaupt ein RiP besuchen möchte, wenn ich anhand solcher Verbote von derart geistig benebelten Festival-Besuchern ausgehen muss ?!?
    Deshalb ist meine Meinung aber einfach: wer unbedingt will, mißbraucht alles nur Erdenkliche als Waffe. Das kann man nicht verhindern, indem man andere hinsichtlich normalem Festival-Besuch einschränkt, sondern nur, indem man gegen solche Kandidaten rigoros und hart durchgreift.
    Theoretisch absolut richtig, praktisch aber nicht. Zum besseren Verständnis bleib ich beim persönlichen Beispiel:
    Für den von Dir genannten Nutzungszweck brauchen wir gar keine Taschenlampe, dafür reicht das Smartphone. Meine Taschenlampe ersetzt aber die Camping-Lampe für unseren Pavillon, kann jederzeit per Powerbank aufgeladen werden und dient zugleich selber als mobile, schnell verfügbare und wassergeschützte Powerbank, sollte uns am Zeltplatz bei irgendeinem Gerät spontan der Saft ausgehen. Die Vorteile sind also deutlich: anstatt noch mehr Dinge mitzuschleppen, reicht diese eine Taschenlampe. Dann nur wegen möglicher geistig gestörter Chaoten auf ein derart praktisches Utensil zu verzichten ? Tja, damit wären wir wieder bei obiger Grundsatzdiskussion und Sorry, nicht mein Verständnis von einem wirklich guten Festival und wir sprechen ja immer noch von einer normalen Taschenlampe und eben nicht von Stablampe a la US-Polizei, etc.

    Oder ganz kurz gesagt: Deppen gibt es überall. Wenn ich danach handel und jedes noch so unwahrscheinliche Risiko ausschließen möchte, dann darf ich nichtmal mein Haus verlassen, es könnte mir 'ne Dachlatte auf'n Kopf fallen ;)
     
    mawischa und Gledde gefällt das.
  12. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.610
    Zustimmungen:
    4.780
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
  13. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    :shock: dann geht's gar nicht los, u.a. weil kein Brillenträger, Bauchtasche sollte es im "Parkrocker Loyalty Package" als Geschenk geben...
    ...und weil...
    Duschen-ist-kein-Heavy-Metal 100x100 pic001.jpg ;) Spaß beiseite, wirklich gute Packliste :smt023 Häckchen soweit gesetzt und kann losgehen :)
     
  14. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    9.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Das gibts erst ab 10'000 Beiträgen
     
    Gledde und arm3nia gefällt das.
  15. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.700
    Zustimmungen:
    4.187
    Ort:
    Bari (IT)
    Also für ihn morgen :D
     
    maxibt, rebeccatwloha! und indiscernible gefällt das.
  16. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Ähm, heißt zwar "Parkrocker", kommt aber von offizieller Seite. Ist das Treue-Paket für den Ticket-Swap.
    Hmmm... bei 30 Posts in 3 Jahren ? Seltsame Mathematik :?
    Aber egal, bin kein Fan von Likes & Followern, hab 'ne eigene Meinung. Die kann man diskutieren und wenn sie stört, auch einfach nicht lesen.
     
  17. DaydreamsAway

    DaydreamsAway Parkrocker

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    684
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Durchatmen ;):)
     
  18. baveagle

    baveagle Parkrocker

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Danke aber don't panic ;) von meiner Seite komplett gechillt und relaxed :)
    In eine Schublade pass ich generell nicht und pauschalisierende Beurteilungen liegen auch deshalb zu 100% komplett daneben. Derart gerichtete Äußerungen nehm ich daher entspannt, falls ich sie überhaupt kommentiere, dann nur zur Aufklärung. Und gar nicht bös gemeint, wenn ich dann sage: Schuhe kann ich mir auch schon selbst anziehen ;):)

    Aber auch komplett egal, wundert mich eher, wenn das "Parkrocker Loyalty Package" (Basecap + Sidebag) hier tatsächlich noch nicht bekannt gewesen sein sollte. Und für mich auch viel interessanter die Frage, ob wir's beim Check-In auch tatsächlich bekommen werden ?
     
  19. slash008

    slash008 Parkrocker

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Uuuuh da bin ich auch gespannt wie ein alter Regenschirm :mrgreen:
     
  20. DuckieW

    DuckieW Parkrocker

    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    775
    Geschlecht:
    männlich
    So wie ich das sehe, bekommt man beim Check-In ein Art Coupon und muss sich das dann auf der Großen Strasse abholen... ergibt auch irgendwie Sinn, dass dann nicht am Check-In A keine mehr da sind und bei B noch tausend Stück herumliegen.
     
    baveagle gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden