Was habt ihr als letztes gegessen und wie wars?

Dieses Thema im Forum "Forumskneipe" wurde erstellt von Snakecharmer22, 24. Dezember 2017.

  1. Fatbot

    Fatbot Parkrocker

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Bitte dann in den entsprechenden "ich habe gekotet" Thread
     
    DuckieW gefällt das.
  2. the_Clarence

    the_Clarence nur_albert
    Veteran

    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    4.547
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    drauss aufm Land
    Eine Speckwurst von einer Wollsau...
    10/10
     
  3. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.283
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Holderbank - Schweiz / Berlin
    Gestern gabs Gnocchi mit Gorgonzola-Sosse. Das einfachste vegetarische Gericht der Welt!
    Aber lecker :)
     
  4. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    3.245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Der smoker wird vorbereitet...


    D12F8FC2-C98E-46A3-936E-5B83F194D445.jpeg
     
  5. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    3.245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
  6. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    3.245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Hmmm, war sehr lecker. 10 stunden lang geräuchert bei 225 F (107 C) mit Apfel Holz. Ausen eine schöne knusprige „Bark“ wie man das nennt, und innen saftige fleisch.

    Haben daraus Pulled Pork Sandwiches gemacht auf Hawaiianische Süss Rollen und BBQ Sosse. Seviert mir Baked Beans (BBQ Gebackene Bohnen) und Cole Slaw (Kraut Salat).

    8.5/10

    Ich habe es zu eine innere Temperatur von 195 F (91 C) gesmoked. Ich glaube ich hätte noch zu 205 F (96 C) gehen sollen. Ab 195 F ist wo Pulled Pork, „Pulled Pork“ wird. 205 F ist optimaler, aber es gab hungriger Leute da. Es währe eine Meuterei sonnst gewesen. :D Trotzdem war es fast perfekt.


    5629CF82-FB02-4E82-A212-9E1B5CB670FD.jpeg 4CBF0EC7-D4CA-432D-B0C4-51BA87AE3979.jpeg
     
    newmichael, Grüner, Plotau und 3 anderen gefällt das.
  7. Grüner

    Grüner Parkrocker

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Thüringen
    @icedearth schmeckt das Fleisch dann außen nicht etwas verbrannt, wenn es so schwarz geworden ist?
     
  8. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    3.245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Nein weil es nicht gebrannt ist. Es heist “Bark”

    ” Bark is a hard crust-like substance that forms on the outside of meat that is smoked in barbecue fashion. The bark results from a combination of the dry rub, caramelized sugar, rendered fat and smoke that is cooking on the surface of the meat. Bark forms on the outside and not the inside of meat because it is exposed to both direct heat and oxygen. The formation of bark is actually the product of some pretty complex chemical reactions.

    Why is The Bark Important?

    Bark provides a critical flavor and texture contrast to smoked meats. Bark generally has a sharp and concentrated flavor that maximizes the herbs and spices of the dry rub and locks in the smoky flavor that is the signature of barbecue. This contrasts the mild flavor of the meat inside and provides a balanced bite of meat.”


    What is Bark and How Does It Form on Smoked Meat? - BBQ Geeks
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden