Schlagzeile des Tages! [2009-2017]

Dieses Thema im Forum "Forumskneipe" wurde erstellt von -FooFighter-, 30. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guadalajarena

    Guadalajarena Parkrocker

    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    2.820
    Ort:
    The place where no one twice goes
    Unfassbar. Da bin ich ja mal aufs Motiv "gespannt".
    (Und können wir vielleicht endlich Waffen im Privatbesitz verbieten? Ja? Geht das?)
     
  2. Fabus

    Fabus Parkrocker

    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    1.153
    Besonders den Nachsatz vom Gouda (selber schuld :p) wollt ich auch gerade auf das "warum" schreiben. Geistig Verwirrte gibt es überall. Wenn diese dann eben so leicht an Schusswaffen kommen passiert sowas eben und immer wieder. Kollateralschaden des US-Waffenrechts, so zynisch das klingt. Schlimm ist es trotzdem, keine Frage.
     
  3. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    3.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Das hoffe ich nicht. Ich bin fur das privat besitz. Die Kriminelen werden sowieso die waffen bekommen. Jemanden der sowas macht wird ed nicht Legal kaufen. Er bekommt es auf die Strasse. Da ist eigentlich der problem. Leute wie ich die legal waffen besitzen machen sowas nicht.

    Aber gut, das thema hatten wir schon. Dir Meinungen kennen wir, die haben sich nicht geaendert. No need to beat a dead horse...;)
     
  4. Guadalajarena

    Guadalajarena Parkrocker

    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    2.820
    Ort:
    The place where no one twice goes
    Das stimmt alles, und ich hab auch nicht den Elan, diese Diskussion großartig fortzusetzen. Aber eine Sache muss ich loswerden: Du hast recht, dass ein Verbot, das jetzt von heute auf morgen eingeführt würde wenig an der Verfügbarkeit von Waffen ändern würde. Aber das ist doch genau eine Ursache des 2nd Amendments: Nur weil es seit mehreren hundert Jahren erlaubt ist, Waffen zu besitzen kam es doch überhaupt zu dieser riesigen Anzahl von Waffen auf allen möglichen Märkten.
    Stell Dir mal vor, es hätte dieses Recht nie gegeben. Die Anzahl an Waffen, die man illegal in den USA erwerben könnte wäre ein Bruchteil dessen was sie heute ist.
    Insofern hast Du Recht mit Deiner Schlussfolgerung aber meiner Meinung nach nicht mit Deiner 'premise'.
     
  5. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    3.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Und in dem sinn hast du auch recht. Wir beide sind einfach auf andere seiten der spektrum. Damit kann ich auch leben.

    Ich persoenlich als jemanden der gern aus sportlichen grunden schiest, und gern historische waffen besitzt hoffe das es nie eine verbot gibt.
     
  6. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    884
    Ort:
    Ingolstadt
    Das sommerloch ist gestopft, 1 Woche amoklauf im Fernsehen.
     
  7. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.391
    Zustimmungen:
    8.410
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
  8. lesfleurs

    lesfleurs Parkrocker

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Neu-Ulm
    Kann ich jetzt gerade irgendwie nicht drüber lachen...ich glaube jetzt einfach mal daran, dass du das sarkastisch gemeint hast oder ich irgendwas an deiner Aussage übersehe oder falsch verstehe...
     
  9. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    884
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich meins sarkastisch, weil jeden Tag so viel scheise passiert, aber sowas wird dann wieder ewigst breitgetreten... Waffen ja nein, alle irre ?!, gewalt in filmen/spielen, usw...
     
  10. Guadalajarena

    Guadalajarena Parkrocker

    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    2.820
    Ort:
    The place where no one twice goes
    Und darüber soll man jetzt Deiner Meinung nach nicht reden dürfen, weil...?
     
  11. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    3.011
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Mich würde interessieren warum man denn unbedingt, und meistens in der Schlagzeile, darauf hinweisen muss, dass es bei einer Vorstellung von Batman passiert ist.
    Das wirkt sich ja bestimmt nicht gerade positiv auf den Film aus.
    Und nein, das ist nicht das erste an was ich denken musste, es ist mir nur so gekommen.
    Solche Sachen machen mich an erster Stelle immer wieder fassungslos und traurig...
     
  12. Guadalajarena

    Guadalajarena Parkrocker

    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    2.820
    Ort:
    The place where no one twice goes
    Ich fands in dem Zusammenhang relevant, weil er eben maskiert war und damit nur deswegen nicht sonderlich auffiel, da während der Batman-Premiere größere Teile des Publikums verkleidet/maskiert rumliefen. Aber natürlich nicht die PR, die die sich gewünscht haben...
     
    Ksaver gefällt das.
  13. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.707
    Zustimmungen:
    5.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Warner hat die Europa Premiere in Paris übrigens umgehend abgesagt. Ich finde auch, dass man erwähnen muss, dass es bei einer Premiere von Dark Knight Rises passierte, schließlich war es bei einer Premiere von dem Film. Zur Legendenbildung dient das aber natürlich zweifellos auch, würde ich aber nicht überbewerten die Schlagzeilen.
     
  14. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.707
    Zustimmungen:
    5.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Zusatz: Der Täter hat die Waffen über drei Waffengeschäfte monatelang LEGAL erstanden. Selbst nach Columbine dürfen in Colorado ALLE Menschen Waffen kaufen, die nicht nachweislich psychisch krank, vorbestraft, oder gerichtsfeste Stalker sind.

    Quelle: SZ
     
  15. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    3.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Echt schade. Der Film kann nichts dafur. Ich bin im Kino jetzt dafur.
     
  16. rocklady666

    rocklady666 Parkrocker

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Bierhauptstadt Bamberg \o/
    Wir haben letzte Woche schon unsre Karten für diese Woche gekauft und ich hab jetzt ehrlich gesagt schon son mulmiges Gefühl wenn ich mich dann ins Kino setz...
     
  17. Guadalajarena

    Guadalajarena Parkrocker

    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    2.820
    Ort:
    The place where no one twice goes
    http://www.economist.com/blogs/democracyinamerica/2012/07/gun-control?fsrc=scn%2Ffb%2Fwl%2Fbl%2Ftoolate

    Brillanter Kommentar zu Waffengesetzen in Amerika mit einem bitteren Fazit:

     
  18. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    3.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Es stimmt aber, mann kann nichts machen. Waffen zu verbieten wurde nichts aendern. Nur das die einzige leute die waffen besitzen sind die Kriminele.

    Ihr kennt meine meinung dazu. Ich glaube an waffen rechte.
     
  19. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.391
    Zustimmungen:
    8.410
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Haste das etwa auch wenn du zur Schule gehst?
     
    Unimpressive, Sh03s-T, Sabsy und 15 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden